fewo-usedom.com
Servicenummer: 030 / 666 488 20

Ostseebad Ahlbeck

Als östlichstes der sogenannten drei Kaiserbäder ist das Ostseeheilbad Ahlbeck ein Ortsteil des Ostseebades Heringsdorf. Dabei verfügt die Gemeinde nach wie vor über zahlreiche eigene Sehenswürdigkeiten, die man als Gast auf keinen Fall verpassen sollte. Zu diesen gehört unter anderem die öffentliche Uhr aus dem Jahre 1911 in ihrem nostalgischen Design oder die berühmte Seebrücke sowie die Altstadt mit der historischen Bäderarchitektur und den zahlreichen traumhaften Villen, die auf den Glanz längst vergangener Tage verweisen. Viele dieser Kleinode sind heute entweder Hotels oder wieder in privater Hand, so dass der Erhalt glücklicherweise sichergestellt ist.

Wer seinen Urlaub in Ahlbeck verbringt sollte unbedingt die Ostseetherme besuchen. Auch wenn man im Sommer eher die natürlichen Bademöglichkeiten am Meer oder direkt in den umliegenden Seen vorziehen wird, bietet sich die Ostseetherme vor allem in der kühleren Jahreszeit als Alternative an. Aber auch ein Wellness Tag zwischendurch mit verschiedenen Saunen, Massagen und kosmetischen Behandlungen kann Balsam für die Seele sein.

Wer dagegen auf einen Familienurlaub verzichten und lieber mit dem vierbeinigen Hausgenossen verreisen möchte, liegt damit nicht nur voll im Trend der Zeit sondern findet in und um Ahlbeck auch traumhafte Ausflugsziele vor. Zum Beispiel ist die Staatsgrenze zu Polen nur etwa zwei Kilometer entfernt und kann somit bequem zu Fuß erreicht werden. Hier bieten sich optimale Möglichkeiten zu langen Spaziergängen am Strand. Mit etwas Glück kann man dabei sogar echten Bernstein finden und diesen in ein Schmuckstück einarbeiten lassen. Aber auch fertiger Bernsteinschmuck ist im polnischen Teil von Usedom zu günstigen Preisen und in bester Qualität erhältlich.